KURZNEWS
:
: Samstag Auswärtspieltag weibl F Jugend in Altentreptow 
: Samstag Auswärtsspiell 2. Männer SSV gegen Uni GW/Loitz III
: Samstag Auswärtsspiel  weibl D Jugend in Grimmen
: Samstag Auswärtsspiel  weibl. B Jugend gegen Grimmen
: Samstag 18:00 Uhr Heimspiel 1.Männer SSV gegen Schwaan
: Samstag 16:00 Uhr Heimspiel 1.Frauen SSV gegen G/W Schwerin II
: Samstag 14:00 Uhr Heimspiel  männl. D Jug. gegen Stralsund 

Tabelle - Männer

# Mannschaft Sp P
1 SV Fortuna NB 21 40
2 TSG Wismar 22 38
3 Güstrower HV 21 28
4 Einheit Demmin 21 27
5 HSV Grimmen 21 21
6 SV Warnemünde 22 20
7 Ribnitzer HV 21 19
8 Stralsunder HV II 21 17
9 SV Mecklen.-SN II 21 16
10 HC Vorp-Greif 22 15
11 Schwaaner SV 21 13
12 SSV 1863 21 13
13 HCE Rostock II 21 9

Tabelle - Frauen

# Mannschaft Sp P
1 Grün-Weiß SN II 17 28
2 SV Fortuna NB 18 27
3 Stralsunder hV 17 26
4 TSG Wismar II 17 20
5 TSV Bützow 17 19
6 RostockerHC II 16 18
7 SV Warnemünde 17 16
8 Pädagogik HRO 17 10
9 HSV Grimmen 17 4
10 SSV 1863 17 2

Handball

Kategorie "Handball"

In diesen Minuten kämpft unseres weibliche C Jugend in der Endrunde der Landesmeisterschaft um die Bronzemedaille. Das Spiel läuft gegenwärtig und trotzdem ist jetzt schon einmal der Zeitpunkt gekommen,  der ganzen Mannschaft um S. Schuck und T. Richter, und dazu gehören neben den Trainern und Mannschaft natürlich immer auch die Eltern, Respekt und Anerkennung  für die gezeigten Leistungen in dieser Saison zu zollen. Ihr habt Euch mit der tollen MV-Liga Saison für diese Endrunde qualifiziert und gehört damit zu den besten Teams im Land. Mit dem heutigen Spiel habt ihr es Euch verdient, dass ihr Euch für die Stunden des schweißtreibenden Training jetzt belohnt. Egal wie dieses Spiel aber auch ausgehen wird. Ihr habt es geschafft, für Euch und unseren Verein einen ganz besonderen Moment zu schaffen.  Dafür vielen Dank. 

Und jetzt drücken wir und damit meine ich den ganzen Verein Euch weiter die Daumen.  

Th. Müller Abt. Handball

Seit dem letzten Jahr arbeitet die AOK Nordost -Die Gesundheitskasse- mit dem Stavenhagener Sportverein von 1863 zusammen.

Jetzt wurde ein weiterer Schritt im Rahmen dieser Zusammenarbeit hinzugefügt. Durch die Unterzeichnung einer Kooperationsvereinbarung werden Vereinsmitglieder des Stavenhagener SV, die bei der AOK versichert sind, im Rahmen des Prämien- und Vorteilsprogramms zur Gesundheitsförderung -FitMit AOK- bei sportlichen Aktivitäten in unseren Sporteinrichtungen belohnt.

Heute ist ein besonderer Tag für zwei unserer E Jugendspieler. Emil und Christoph feiern heute am 14.11 ihren Geburtstag. Während Emil vor 10 Jahren in Greifswald geboren wurde, erblickte Christoph in Neubrandenburg das Licht der Welt. Gemeinsam gehen jetzt beide in der E Jugend des Stavenhagener SV auf Torejagd und zeigen dabei gerne ihre Gemeinsamkeit. Also herzlichen Glückwunsch und bleibt am Ball.

Heute ist, man mochte es mit einem Blick nach draußen kaum glauben, wieder einmal Frühlingsanfang. Heute ist, man mag es kaum glauben, auch der 60. Geburtstag von Fred Frenzel.

In nur sechs Wochen ist es wieder soweit. Weihnachten!! Wie jedes Jahr stellen sich natürlich auch in diesen Tagen wieder viele von uns die Fragen: Was verschenke ich? Was wünsche ich mir von Oma und Opa?
Der Stavenhagener SV hat dafür eine Lösung parat.

Pauline Engfer erhielt in der letzten Woche durch den Landestrainer Tobias Matelicz und die Landesauswahltrainer Grit Powierski und Dirk Gill die Nominierung für die Nationalmannschaftssichtung des Deutschen Handball Bundes in Kienbaum des Jahrganges 2003. Die Vierzehnjährige führte unsere weibliche C-Jugend in dieser Saison mit ihren 97 Toren in zehn Spielen zum dritten Platz in der Vorrunde der Oberliga M-V und somit ins Halbfinale um die Landesmeisterschaft. Dort wird es im März gegen Fortuna`50 Neubrandenburg gehen. Hier wird sie dann auch wieder auf Charlotte Gahntz und Elisabeth Gropp treffen.

„Gar nicht so einfach!“ – Klar, das Training macht den jüngsten Handballern vom Stavenhagener SV von 1863 richtig Spaß. Aber das Ganze dann auch im Wettkampfbetrieb umzusetzen, ist schon eine andere Sache. Da ist man ganz schön aufgeregt. Und trotzdem hatten die Minis bei dem gut organisierten Minispielfest im Oktober viel Spaß.

Die letzten Punkte in diesem Jahr sind vergeben. Also Zeit etwas zu verschnaufen. Im Namen des Vorstandes der Handballabteilung im Stavenhagener Sportverein von 1863 möchte ich allen Vereinsmitgliedern, Handballern, Trainern, Betreuern, Schiedsrichtern, Sponsoren, Anhängern und ihren Familien ein schönes Weihnachtsfest wünschen.

Stavenhagener Sportverein von 1863 und Kickers JuS 03 erhalten für Kinder- und Jugendmannschaften neue Trikots.
Pünktlich zum Saisonauftakt wurden die beiden Handball Mannschaften - die weibliche C-Jugend und die männliche B-Jugend mit neuen Trikots ausgestattet. Gesponsert vom ortsansässigen Lebensmitteldiscouner NETTO.

nacht_gdn_300x250_Medium_Rectangle.jpg
Transport- und Fahrservice Wiechmann
Sparkasse Neubrandenburg-Demmin
Sport-Camping-Tauchen