KURZNEWS
:
: Hinspiel Halbfinale Landesmeisterschaft WJB gewinnt in Bützow 18:31 💪
Sa, 23. Mär. 2019 14:00
Stavenhagener SV II
SSV 1863 II
-:- HSV Grimmen 92 III
HSV Grimmen III

Tabelle - Männer II Platzierungsrunde

# Mannschaft Sp P
1 HSV Grimmen III 3 4
2 HV Altentreptow II 2 2
3 Stralsunder HV III 2 2
4 SSV 1863 II 3 2

Endlich, endlich konnte die neuformierte zweite Männermannschaft des Stavenhagener SV den ersten Sieg in einem Punktspiel der Bezirksliga Ost bejubeln. Gegen die zweite Vertretung der HSG Greifswald kamen die Reuterstädter zu einem am Ende ungefährdeten 26:29 Auswärtssieg.


Personell gut aufgestellt, begab man sich am Sonnabend auf die Reise in die Hansestadt. Nach dem ersten Torjubel in dieser Partie übernahmen die Reuterstädter im Spiel das Ruder und gaben dieses trotz Gegenwehr in der ersten Halbzeit nicht mehr aus der Hand. 12:11 hieß der Halbzeitstand für den SSV. Nach der Halbzeit dominierte man den Gegner weiter und baute bis zur 40.Minute den Vorsprung auf 6 Treffer aus. Im Angesicht des erfolgreichen Spielverlaufes zum Auftakt der zweiten Halbzeit war das Zittern um den Sieg in den Gesichtern der Spieler erkennbar. Zum Glück waren die Hände unserer zweiten Männermannschaft ruhig. Kontrolliert wurde die restliche Spielzeit herunter gespielt und jedes Aufbäumen des Gegners mit erfolgreichen Gegenzügen verhindert. Als die soliden Schiedsrichter die Partie abpfiffen, kannte der Jubel auf Seiten der Gäste kein Ende. Trainer Bigalk verriet nach dem Erfolg: " Bereits am Freitagabend hatte ich nach dem Abschlusstraining ein gutes Gefühl für dieses Spiel. Ich freue mich mit der Mannschaft über unsere ersten zwei Punkte in der Saison." Am nächsten Spieltag geht es für die Mannschaft erneut auf Reisen. Als Gegner steht dann die Reserve des Altentreptower HV auf dem Plan. Und vielleicht können die Männer am Spielende erneut jubeln.

"IVENACKER EICHEN" Produktions-, Handels- und Dienstleistungsgesellschaft mbH
Sparkasse Neubrandenburg-Demmin
Transport- und Fahrservice Wiechmann