KURZNEWS
:
: Samstag Auswärtspieltag weibl F Jugend in Altentreptow 
: Samstag Auswärtsspiell 2. Männer SSV gegen Uni GW/Loitz III
: Samstag Auswärtsspiel  weibl D Jugend in Grimmen
: Samstag Auswärtsspiel  weibl. B Jugend gegen Grimmen
: Samstag 18:00 Uhr Heimspiel 1.Männer SSV gegen Schwaan
: Samstag 16:00 Uhr Heimspiel 1.Frauen SSV gegen G/W Schwerin II
: Samstag 14:00 Uhr Heimspiel  männl. D Jug. gegen Stralsund 
Sa, 21. Apr. 2018 10:00
SG Grimmen/Loitz
Grimmen Loitz
-:- Stavenhagener SV
SSV 1863

Tabelle - wBJ

# Mannschaft Sp P
1 SV Fortuna II 10 16
2 Eintracht HRO 12 16
3 SSV 1863 7 12
4 Grimmen Loitz 10 12
5 Vorpommern 9 8
6 HV Altentreptow 9 6
7 SG Vorpom II 10 5
8 Pasewalker HV 9 1

Am 27.10.2013 waren die Mädchen auswärts beim Stralsunder HV zu Gast. Bereits in der 1. Spielminute gingen sie mit 1:0 in Führung und es sah so aus, als würden sie die Scheu vor der MV-Liga langsam verlieren. Doch nach 5 Minuten änderte sich diese Einstellung grundlegend. Es kam kein richtiges Aufbauspiel mehr zustande und die Mädchen spielten wie gelähmt. Motivation und Drang zum Tor waren quasi nicht mehr vorhanden. Dieses Spiel endete 6:37 aus Sicht des SSV.

Am 02.11.2013 erwartete der SSV den Gegner Fortuna Neubrandenburg. Nach 5 Minuten stand es 0:5 aus unserer Sicht und alles sah wieder nach einem Desaster aus. Doch dieses Mal entwickelten die Mädchen mehr Kampfgeist und setzten sich zur Wehr. Dieses Spiel endete zwar 13:32 für Fortuna Neubrandenburg, doch die Moral in der Mannschaft schien wieder zu stimmen.
Am 22.11.2013 ging es nun zum Auswärtsspiel nach Schwerin. In den ersten 14 Minuten sah es alles Andere als gut aus, denn der Gegner ging mit 10:0 in Führung. Doch die Mädchen fanden nach und nach zu ihrem Spiel und zur Halbzeit stand es 5:13 aus Sicht des SSV. Zu Beginn der zweiten Halbzeit steigerte sich die Mannschaft, kam auf 12:17 heran und brachte die Schwerinerinnen zwischenzeitlich aus dem Konzept. Jedoch zum Ende der Partie hin schlichen sich zu viele einfache Fehler ein und die Kondition reichte nicht, sodass der Gegner das Spiel mit 25:13 Toren für sich entschied.
Trotz dieser Niederlagen ist insgesamt ein Aufwärtstrend innerhalb der Mannschaft zu erkennen und wir hoffen, dass dies den Mädchen Mut macht, weiter in dieser doch sehr anspruchsvollen Liga zu bestehen.

Sport-Camping-Tauchen
Sparkasse Neubrandenburg-Demmin
Transport- und Fahrservice Wiechmann