KURZNEWS
:
: sensationeller 2. Platz für unsere weibl E Jug bei der Landesbestenermittlung
: 5.Platz für weibl D Jugend bei der Landesmeisterschaft 

Keine weiteren Spiele!

Tabelle - mDJ

# Mannschaft Sp P
1 SV Fortuna NB 12 22
2 Vorpommern 12 20
3 Stralsunder HV I 11 14
4 HSV Grimmen 12 14
5 SSV 1863 12 8
6 Loitz/Demmin 11 4
7 HSV 90 Waren 12 0

D-Jugend - männlich

Kategorie "D-Jugend - männlich"

Als die Mannschaft der männlichen D Jugend vom Stavenhagener SV mit den zahlreich angereisten Eltern und Verwandten die Warener Gymnasiums-Sporthalle am Tiefwarensee betrat, war die Halle plötzlich fest in Stavenhagener Hand. Gegen den Gastgeber vom HSV 90 Waren waren die Reuterstädter an diesem Spieltag in der Favoritenrolle.

Am Sonntag stand als Gegner der männlichen D Jugend vom Stavenhagener SV die Mannschaft der SG Loitz/Demmin auf dem Parkett der Zweifelderhalle parat. Der Gast war nach der heftigen 6:30 Heimniederlage der Reuterstädter gegen den Ligaprimus aus Neubrandenburg ein Gegner gegen den das Team um Trainer Hagemeister Punkte einfahren wollte und auch sollte.

Am 25.11.2017 reiste die männliche D Jugend des Stavenhagener SV in den frühen Morgenstunden des nebligen Tages an den Strelasund. Trainer S. Hagemeister konnte wieder auf eine zahlenmäßig starke Truppe im Duell mit dem dort beheimateten Stralsunder HV zurückgreifen.

Das Punktspiel der männl. D Jugend am Sonntag bildete den Abschluss des Kräftemessen zwischen dem Stavenhagener SV und dem HSV Grimmen.

Die Jungen der männlichen D-Jugend traten am vergangenen Wochenende gegen den HSV Greif Torgelow an. Mit dem 29:24 Sieg (Halbzeitstand (12:15) präsentierten die Jungen trotz eines schmalen Kaders (krankheits- und verletzungsbedingt) einen gelungenene Saisonauftakt.

DKB-Privatdarlehen - Finanzierung
Sport-Camping-Tauchen
Transport- und Fahrservice Wiechmann
Sparkasse Neubrandenburg-Demmin
Helene Fischer Tickets bei www.eventim.de